Direkt zum Inhalt springen

Sonderwochen

Während dreier Wochen im Jahr findet kein Unterricht nach Stundenplan statt, sondern unsere so genannten „Sonderwochen“.

                 Herbstsemester
(jeweils eine Woche)
Frühlingssemester
(jeweils zwei Wochen)
1. Klasse Klassenlager Fokuswoche       | Sportwoche
2. Klasse Interdisziplinäre Woche Sprachaufenthalt Frankreich
3. Klasse Naturwissenschaftswoche Sprachaufenhalt England
4. Klasse Fokuswoche Technikwoche      | Maturavorbereitung

Klassenlager

Für die ersten Klassen ist nach Eintritt in die Kanti alles neu. Um den Klassengeist zu fördern, verbringen sie  vor den Herbstferien ein einwöchiges Klassenlager mit der Klassenlehrperson.

Fokuswochen

In Fokuswochen arbeiten die Schülerinnen und Schüler jahrgangsübergreifend an selbst ausgewählten Themen, die von  Lehrpersonen angeboten worden sind.

Sportwoche

Die ersten Klassen probieren unter fachkundiger Anleitung neue Sportarten wie Baseball, Klettern, Segeln, Surfen, Tauchen oder Tennis aus.

Interdisziplinäre Klassenwoche

Die zweiten Klassen behandeln in ihrer zweiten gemeinsamen Klassenwoche ein von ihnen ausgewähltes, fachübergreifendes Thema zusammen mit ihren Klassen- und Fachlehrpersonen.

Sprachaufenthalte

Im Mai verbringen die zweiten Klassen während zweier Wochen einen Sprachaufenthalt in Frankreich und leben bei Gastfamilien. Die dritten Klassen absolvieren gleichzeitig einen Sprachaufenthalt in England (Cambridge) oder Irland (Dublin).

Naturwissenschaftswoche

Die dritten Klassen erarbeiten alle Phasen einer naturwissenschaftlichen Arbeit wie: Fragestellung, Hypothesenbildung, Projektierung, Feldforschung, Datenaufnahme und Datenauswertung, Diskussion, Präsentation und Publikation.

Technikwoche

In Zusammenarbeit mit der Organisation „Ingenieure für eine Schweiz von morgen“ wird in den vierten Klassen das Technikverständnis gefördert.

Vorbereitung für die Maturaprüfung

Vor den Maturaprüfungen vertiefen die vierten Klassen im Grundlagenfach Mathematik und im Schwerpunktfach ihr Wissen.