Geografie

LEHRPLAN GEOGRAFIE

GEOGRAFIE ALS GRUNDLAGENFACH

 

UNTERRICHTSZIELE UND -INHALTE

 

Grundkenntnisse

• Über ein Orientierungswissen verfügen, um aktuelle Ereignisse

geographisch deuten und einordnen zu können

• Grundzüge der physischen Geographie unter Berücksichtigung der

schweizerischen Verhältnisse kennen

• Grundzüge der Wirtschafts- und Sozialgeographie kennen

• Unterschiedliche Räume in ihrer natürlichen Ausstattung sowie in ihren

wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Dimensionen kennen

• Den Prozess des Landschaftswandels und der Umweltveränderungen

in ihren Ursachen und Wirkungen erfassen

 

Grundfertigkeiten

 

• Geographische Informationsmittel (insbesondere Karten, Texte,

Graphiken, Luft- und Satellitenbilder und GIS) handhaben

• Fähig sein, geographische Informationen mittels originaler Begegnung

(z. B. Exkursionen) oder sekundären Quellen zu erheben und zu

ordnen

• Daten interpretieren, analysieren, bewerten und darstellen

• Techniken der Generalisierung und Problemlösung anwenden

(z. B. Bildung von Modellen)

• Konkurrierende Nutzungen des Lebensraumes erkennen und Stellung

Beziehen

 

Grundhaltungen

• Neugierig und offen sein gegenüber anderen Menschen und Kulturen

• Eine differenzierte Beziehung zur natürlichen und gestalteten Umwelt

entwickeln wollen

• Bereit sein, eigene raumwirksame Haltungen und Verhaltensweisen in

Frage zu stellen, unterschiedliche Handlungsstrategien zu entwickeln

und deren Konsequenzen zu überprüfen

 

GEOGRAFIE ALS ERGÄNZUNGSFACH

 

Kurs A

 

1. Semester / 3 Lektionen

 Aussereurop. Themen

 Wahlthemen

 Fallstudien

 Erprobung verschiedener Arbeitstechniken

 

2. Semester / 4 Lektionen

 Aussereurop. Themen: z.B.: Wachstum und Verteilung der Menschheit (Bevölkerungsexplosion)

 Hunger und Nahrungsmittelerzeugung

 Tragfähigkeit der Erde

 Wahlthemen

 

Kurs B

 

1. Semester / 3 Lektionen

 Aussereurop. Themen: z.B.: Arm und reich, N-S-Gefälle

 Rohstoff und Energiequelle

 Grenzen des Wachstums

 Wahlthemen

 

2. Semester / 4 Lektionen

 Aussereurop. Themen z.B.: Ozeanografie

 Ethnobotanik

 Städte und Verstädterung

 Entwicklungsarbeit

 Wahlthemen

 

Literatur: Oskar Bär: Geografie der Kontinente

clearGifCol2