Fotoroman Wilhelm Tell

In der ersten Klasse lesen wir "Wilhelm Tell" von Friedrich von Schiller. Damit die Schülerinnen und Schüler ihre Schwierigkeiten mit der alten Sprache meistern und den Inhalt des Dramas verstehen, haben sie im Halbklassenunterricht in Gruppen einen Fotoroman der ersten drei Aufzüge erstellt.
Das Projekt kam bei der Klasse gut an - sie arbeitete begeistert mit. Ihr Produkt wurde mit einer ganzen Note bewertet. In der rechten Spalte sind einige gelunge Beispiele zu finden, ebenso der Arbeitsauftrag. Achtung: Sie finden hier die unkorrigierten Fotoromane der Klasse. Um die Anonymität der SchülerInnen zu wahren, habe ich die Namen in den Fusszeilen gelöscht. Viel Spass! E. Büchi

clearGifCol2

Arbeitsauftrag und Gruppenarbeiten